Im Sommer 2017 startete in Graz-Umgebung das Projekt GUSTmobil.

Fahrgäste können das GUSTmobil sowohl innerorts als auch ortsübergreifend als günstiges Taxi nutzen und somit eine bessere Anbindung an den öff entlichen Verkehr erhalten. So kann man sich beispielsweise bequem zum Einkaufen, zum Buschenschank, zum Arzt oder zu Freunden kutschieren lassen. Wobei das GUSTmobil immer dann fährt, wenn es gebraucht wird: Entweder telefonisch oder per App bestellt man den Taxibus und gibt bekannt, wo man einsteigen möchte.

Binnen 30 Minuten steht der Wagen bereit – und los geht‘s! Der Fahrpreis richtet sich nach der Entfernung und der Anzahl der Mitfahrenden. Dabei gilt: Je mehr Fahrgäste, desto günstiger wird es. Daueraufträge sind ebenfalls möglich.

Betriebszeiten

Montag – Samstag: 06:00 – 24:00 Uhr

Sonntag & Feiertag: 06:00 – 22:00 Uhr

Wie bezahle ich meine Fahrt mit dem GUSTmobil?

Die Bezahlung erfolgt direkt in bar. Besitzer der mobilCard können alternativ monatlich mittels Abbuchungsauftrag bezahlen.

mobilCard

Diese Kundenkarte kann kostenlos direkt von ISTmobil bezogen werden und bietet Ihnen bargeldlose Abrechnung zum Monatsende, einen Online-Kundenzugang für Fahrtenbuchungen und eine Fahrtenübersicht.

Hausabholung für mobilitätseingeschränkte Personen

Nicht mobile Menschen erhalten eine Bestätigung von der Heimatgemeinde und können damit die Wohnadresse als Haltepunkt im System hinterlegen lassen. Damit können Sie von zuhause abgeholt und wieder zurück gebracht werden.

Voraussetzung ist die Genehmigung der Gemeinde und der Besitz einer mobilCard.

Die Formulare für die mobilCard und die Hausabholung liegen im Gemeindeamt auf.

Gilt mein Fahrschein der Verbund Linie auch im GUSTmobil?

Nein. GUSTmobil arbeitet zwar mit der Verbund Linie zusammen, fi nanziert sich aber selbst. Dementsprechend sind die Fahrpreise auch dann zu entrichten, wenn man einen Fahrschein oder Freifahrschein der Verbund Linie besitzt.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Ihr Feedback ist wichtig, damit wir unser Angebot laufend verbessern und anpassen können. Haben Sie Erfahrungen mit dem GUSTmobil oder

kennen Sie jemanden der Erfahrungen gemacht hat? Schicken Sie uns eine E-Mail an gemeinde@thal.gv.at.