Arnold Schwarzenegger Museum

Die Marktgemeinde Thal ist weltberühmt für ihren bekanntesten Sohn, unseren Arnold Schwarzenegger. Der mehrmalige Bodybuilding Champion, Hollywood Star, Gouverneur von Kalifornien und Streiter für Umwelt und Gesundheit wuchs nicht unweit des malerischen Thalersees auf; damals wie heute ein beliebter Treffpunkt sportbegeisterter Menschen und insbesondere in den 60er Jahren eine Kultstätte der wachsenden steierischen Kraftsportszene. Hier verdiente sich Arnold seine ersten Sporen und von hier aus zog er 1966 in die Welt hinaus um die Herzen der Menschen zu erobern. Zurück blieben nicht bloß etliche Geschichten und Erinnerungen aus seiner Kindheit und Jugend, sondern auch jenes Haus in dem er geboren und aufgewachsen ist.

 

2011 wurde hier, zu seinen Ehren, das „Arnold Schwarzenegger Museum“ eröffnet und bietet seither Menschen aus aller Welt die Möglichkeit auf den Spuren einer lebenden Legende zu wandeln. Auf zwei Stockwerke verteilt werden hier all seine Karrierewege ausführlich behandelt und, weil Arnold immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, auch ständig erweitert. Das Museum bietet daher ein breitgefächertes Sammelsurium aus Kindheitsschätzen, Bodybuilding Geräten, Original Requisiten aus seinen bekanntesten Filmen, politischen Ehrungen und vielem mehr! Mit etwas Glück kann man auch in den Genuss einer Führung durch Arnold persönlich kommen, schließlich stattet er seinem Geburtshaus mehrmals pro Jahr einen Besuch ab und findet in heimischen Gefilden dank der schönen Erinnerungen und des köstlichen Apfelstrudels stets zurück zu alte Stärke.

 

Bezirk:
Graz-Umgebung


Einwohner:
2.261 (Stand Jänner 2018)


Fläche:
18,64 km²


Seehöhe:
461 m

Aktuelles aus Thal

Alle News ansehen

Amtszeiten

Parteienverkehr im Gemeindeamt: Montag:
07.30-12.00 Uhr | 14.00-18.00 Uhr
Mittwoch u. Freitag:
07.30 bis 12.00 Uhr

Sprechstunde des Bürgermeisters:
Montag: 15.00 bis 18.00 Uhr
+43 (0) 316 58 34 83